Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ein Abend mit Tzachi Halevi, bekannt aus der Netflix Serie FAUDA
und Masked Singer Gewinner Israel 2020
Sonntag, 28.2.2021 um 19.00 Uhr

Bei „Fauda“ verkörperte er „Naor“, ein Mitglied der Spezialeinheit, die im Zentrum des Serien-Thrillers steht. Dass Tzachi Halevy in dieser Rolle überzeugen konnte, mag auch daran liegen, dass er seinen dreijährigen Militärdienst selbst in einer Elite-Spezialeinheit verbrachte.
Seiner zarten Seite verschafft der fünf Sprachen sprechenden Sohns einer sephardischen Familie als erfolgreicher Sänger gehör. Bevor er seine Schauspielkarriere am Habima-Theater begann, hatte Halevi schon viele Jahre als Musiker und Tänzer auf der Bühne verbracht. Neben seinen eigenen musikalischen Produktionen, unter anderem an der Seite von Idan Raichel, nimmt Halevi immer wieder an Musik-Shows im israelischen Fernsehen teil. Im vergangenen Jahr gewann er die erste Staffel von „The Masked Singer“ als „The Rooster“. Eine Konkurrentin war dabei seine Ehefrau, die arabisch-israelische Nachrichtensprecherin Lucy Aharish.
Ebenso vielfältig wie Halevis Leben verspricht sein Gespräch mit dem Delegierten des Keren Hayesod für NRW, Shai Friedman, am 28. Februar 2021 zu werden. Verbringen Sie mit uns einen Abend in der spannenden Gesellschaft von Tzachi Halevi!
Kostenlose Registrierung hier

Vielen Dank an die Sponsoren für diesen Abend:
Jüdische Gemeinde Düsseldorf, Synagogen Gemeinde Köln, Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Nordrhein K.d.ö.R

Share This Story, Choose Your Platform!